So steigern Sie Ihre Fitness mit Obst
By: Date: June 24, 2020 Categories: Foods Tags:

Obst für Fitness Sportler

Ohne Frage hat die Frucht wunderbare natürliche Vorteile für den menschlichen Körper. Obst steckt voller Vitamine und Ballaststoffe, ähnlich wie Gemüse, ist aber in einer Vielzahl von süßeren, schmackhafteren Geschmacksrichtungen erhältlich. Der aktuelle Trend auf verdichtet sich vor allem auf die sogenannten Superfoods.

Das Hinzufügen von Obst zu Ihrer Ernährung ist eine ausgezeichnete Sache, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten müssen:

1. Essen Sie frisches Obst, anstatt Fruchtsaft zu trinken. Saft ist oft gesüßt, aber frische Früchte haben natürliche Zucker. Außerdem erhalten Sie nicht alle benötigten Ballaststoffe und Vitamine aus Fruchtsaft, wie Sie es bei frischem Obst tun.

2. Wenn Sie ein Verlangen nach Fruchtsaft haben, dann entscheiden Sie sich für frische Fruchtsäfte anstelle von solchen, die künstliche Aromen und Farbstoffe enthalten. Oder noch besser, versuchen Sie, Ihren eigenen Fruchtsaft herzustellen und achten Sie darauf, ihn nicht mit zu vielen Kalorien zu süßen.

3. Wählen Sie frisches Obst statt verarbeiteter Früchte. Auch hier gilt, dass verarbeitete Früchte und Obstkonserven nicht so viele Ballaststoffe und Vitamine enthalten wie frische Früchte, und verarbeitete Früchte und Obstkonserven werden fast immer gesüßt.

4. Wo immer möglich, wird der Verzehr von lokal produziertem, saisonalem Obst und Gemüse, das frisch aus dem Garten oder Hain stammt, bevorzugt.

5. Frisches Obst ist das absolut perfekte Dessert für jede Mahlzeit. Werfen Sie den Kuchen weg und stellen Sie eine Schale mit frischem Obst auf den Esstisch.

6. Frisches Obst ist auch ein perfekter Snack. Es ist viel besser, eine Banane oder einen Apfel zu nehmen, wenn der Hunger zuschlägt, als eine Tüte fettige Kartoffelchips. Außerdem schmeckt frisches Obst einfach besser.

7. Es ist interessant festzustellen, dass die Natur mehrere Obstsorten hervorbringt, die den Formen der Organe unseres Körpers ähneln und die für dieses spezielle Organ nützlich und nützlich sind. Hier sind einige Beispiele:

Aprikose – Gehirn
Mango-Papaya – Magen
Mandeln – Augen
Apfel – Herz
Weintrauben – Lunge
Cashewnüsse – Niere

8. Obst und Gemüse haben in sich einen natürlichen Speicher für die Energie der Sonne. Wenn wir täglich frisches Obst und Gemüse oder ein Glas echten Fruchtsaft und zwei oder drei Tassen grünen Gemüsesaft zu uns nehmen, wird unser Bedarf an Nahrung auf ein Minimum reduziert. Wir werden genug Energie haben, um den Körper in einem gesunden Zustand zu erhalten.

Denken Sie einfach daran, dass frisches Obst besser für Sie ist als Obstkonserven, Fruchtsaft, verarbeitetes Obst oder gekochtes Obst. Essen Sie so viel frisches Obst, wie Sie möchten.
Ein weiterer Vorteil der Aufnahme von Obst in Ihre Ernährung ist die zusätzliche Wasseraufnahme. Wasser ist ein einfaches, aber wirksames Mittel im Kampf gegen den Kesselstein und in der Notaufnahme und wird von den meisten Menschen oft übersehen.

Aber das ist ein ganz anderes Thema…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *